Das sind wir
In unserem Evangelischen Kindergarten leben, glauben und wachsen 70 Kinder vom 2.Lebensjahr bis zum Schuleintritt in einer Nestchengruppe und drei altersgemischten Gruppen zusammen.

Das leitet uns
„Achtsam miteinander leben, glauben,
wachsen“.
Als Evangelische Kindertageseinrichtung sehen wir uns als Ort der Geborgenheit. Werte und Inhalte des christlichen Menschenbildes, zum Beispiel Nächstenliebe, Wertschätzung, Menschlichkeit und Achtsamkeit werdenbei uns gelebt und gefördert. Ein liebevoller und respektvoll er Umgang miteinander ist für uns selbstverständlich. Wir möchten eine Atmosphäre schaffen die Kindern vermittelt, dass sie geschätzt werden und wertvoll sind. Wir achten jedes Kind in seiner Einmaligkeit und heißen es bei uns willkommen.

Hier leben wir
Unser Kindergarten befindet sich in der Brühlervorstadt. In unmittelbarer Nähebefinden sich u.a. Steiger, EGA, Parkanlagen und das Stadtzentrum. An unser Haus grenzt ein kleiner Garten, der zum Spielen, Beobachten und
Experimentieren einlädt.

Auszüge aus unserem Konzept
Unser Konzept basiert auf dem christlichen Menschenbild und der Konzeption des Trägers und verankert die Inhalte des Thüringer Bildungsplanes. Unser Angebot orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder und hat deren individuelle und gan zheitliche Entwicklung im Blick.
Frühkindliche Bildung ist in erster Linie ein vom Kind gestalteter Prozess, aus dem natürlichen Drang heraus, sich selbst und die umgebende Welt zu erforschen, zu entdecken und zu deuten.
Die pädagogischen Fachkräfte nehmen jedes einzelne Kind wahr und begleiten durch gezielte Maßnahmen die individuellen Bildungsprozesse. Wir beobachten die Kinder im Tagesablauf, um den aktuellen Entwicklungsstand festzustellen. Entwicklungsschritte werden gemeinsam mit den Kindern im Portf olio durch Bilder dokumentiert und in Lerngeschichten festgehalten.
Bildungsangebote und Impulse richten sich immer zugleich an das einzelne Kind, aber in Form von Bildungsprojekten auch an die gesamte Gruppe.
In unserer pädagogischen Arbeit ermöglichen wir die Begegnung mit christlichen Ritualen, Werten und Traditionen. Geschichten aus der Bibel bieten den Kindern Anregungen sich mit Fragen des Lebens auseinander zu setzen. Gemeinsam mit der Kirchgemeinde gestalten wir u.a. Familiengottesdienste, Gemeinde und Erntedankfest, Advent und Martini.
Zusammenarbeit mit der Familie im Interesse der von uns begleiteten Kinder streben wir eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen an. Unsere Erziehungspartnerschaft sol lte auf gegenseitiger Akzeptanz, Ehrlichkeit und einem respektvollen Umgang basieren.
Formen der Zusammenarbeit sind:
- Tür und Angelgespräche,
- jährliche Entwicklungsgespräche
- Elternabende
- Back- und Bastelnachmittage
- Beteiligung am Alltagsgeschehen z.B. Begleitung bei Ausflügen, Teilnahme an Projekten, Festlichkeiten
- bei Bedarf bieten wir Beratung an

Verpflegung
Es gibt es eine ausgewogene, vitaminreiche und gesunde Vollverpflegung, Getränke stehen den Kindern über den ge samten Tag zur Verfügung.

Erreichbarkeit
Mit dem PKW und der Straßenbahnlinie 6 Hst. Puschkinstraße

Öffnungszeiten
Mo. bis Fr. von 6.30-17.00 Uhr

Schließzeiten
- Freitag nach Christi Himmelfahrt
- 3 Wochen Sommerschließzeit angelehnt an die Thüringer Schulferien
- zwischen Weihnachten und Neujahr
- 2 Weiterbildungstage im Kitajahr